Ehrenamt bei Kolibri

Komm in unser Team

Montag - Freitag: 8-17 Uhr

SA - SO: nach Absprache

Spende Geld an

Kolibris Leseecke

LESEN.
ENTDECKEN.
ERLEBEN.

Ein Appell vom Kolibri Team

Seit der Umsetzung unserer Vision von Kolibris Leseecke durften wir viele bereichernde Begegnungen erleben. Unterstützer haben uns inspiriert und Herausforderungen haben unsere Entschlossenheit gestärkt. Trotz unterschiedlicher Meinungen – von skeptischen Stimmen, die uns als Träumer abtun, bis hin zu jenen, die unsere Idee als traumhaft loben – sind wir unserem Weg treu geblieben. Bei der Wahl der Rechtsform für Kolibris Leseecke haben wir uns bewusst gegen einen Verein entschieden, um unsere Vision vor Kompromissen und Kontrollverlust zu schützen – denn unser Leitgedanke lautet:

Karma kann man nicht kaufen.

Obwohl Geldspenden nicht im Zentrum unserer Aufmerksamkeit stehen, erkennen wir sie als essentiellen Bestandteil an, der die Zukunft unseres Projekts absichert. Uns liegt besonders am Herzen, Unterstützung zu erfahren, die von wahrer Überzeugung getragen wird, statt lediglich der Imagepflege zu dienen.

Das Herzstück von Kolibris Leseecke bilden die Menschen, die mit Tat und Zeit unterstützen: Mütter, Väter, Großeltern und Freiwillige, die uns auf vielfältiger Weise helfen, sind genauso wichtig wie finanzielle Zuwendungen. Ihr Engagement ermöglicht es uns, den Kindern die Welt der Bücher zu öffnen, weshalb jeder Beitrag, der diese Vision unterstützt, willkommen ist. Nur gemeinsam können wir dafür sorgen, dass Kolibris Leseecke nicht nur eine vorübergehende Vision bleibt, sondern langfristig ein Ort des Lernens und der Freude für unsere Kinder wird.

Wir freuen uns über jeden, der Kolibris Leseecke unterstützen möchte. Natürlich erfüllt uns jede Form der Hilfe mit aufrichtiger Freude, jedoch achten wir darauf, jede Spende auch mit unseren Maximen vereinbar ist. Daher behalten wir uns vor, Spenden zwar mit Dank an-, aber auch abzulehnen, sollte der Eindruck entstehen, dass sie nicht unseren Grundsätzen entsprechen. Diese sorgfältige Prüfung würdigt vor allem unsere wundervollen ehrenamtlichen Helfern, die ihre wertvolle Zeit und Energie in unsere Idee investieren, ohne sich dabei im sozialen Glanz sonnen zu wollen.